Galle - hhm-archiv

Title
Direkt zum Seiteninhalt
MED(izin) Körper > G
Galle



Gallenflüssigkeit / Gallensäure - 25.9.2019
  • wird in der Leber produziert.. fließt von dort in die Gallenblase.. und von dort bei bedarf in den  Zwölffingerdarm (in den vom Magen vorverdauten Nahrungsbrei) - 25.9.2019
  • täglich wird etwa 1 Liter produziert - 25.9.2019
  • ist wichtig für - 25.9.2019
    • den Abtransport von Abbauprodukten - 25.9.2019
    • die Gallensäure.. spaltet die Fette im Nahrungsbrei auf - 25.9.2019
      • und macht sie wasserlöslich - 25.9.2019
        • dadurch können sie nach der endgültigen Verdauung.. durch die Dünndarmwand.. in die umgebenden Blutgefäße.. und damit in den Blutkreislauf gelangen - 25.9.2019
    • die Gallensäure regt die Bauchspeicherdrüse an - 25.9.2019
      • ihrerseits vermehrt Verdauungssäfte zu produzieren - 25.9.2019
      • diese münden gemeinsam mit dem Gallengang in den Zwölffingerdarm - 25.9.2019




GALLE & Adrenalin
  • zu viel davon.. schwächt die Galle
  • zusätzliches Adrenalin
    • könnte kommen durch
      • trinken von zuviel Kaffee
      • fettreiche Ernährung
      • durch traumatische oder emotionale Ereignisse in deinem Leben
      • durch einen sehr anstrengenden und stressigen Lebensweise



alles ohne Datum 19.3.2019




gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt