Kartoffeln - hhm-archiv

Title
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN & Wirkung & Stoffe > K
Kartoffeln
pflanzen wann
  • anfang April.. (evtl. schon im März vorkeimen) - 30.9.2019
  • Bodentemperatur sollte mindestens 7 °C für vorgekeimte und 10 °C für nicht vorgekeimte betragen - 30.9.2019
  • die erste Ernte bereits im Juli - 30.9.2019



so.. Kartoffel pflanzen.. soll kaum Arbeit.. keine Kartoffelkäfer.. und ne gute Ernte einbringen
  1. eine Plane 1/2 Jahr auf einen Rasen legen.. dadurch geht der Rasen ein - 30.9.2019
  2. dann einfach ein paar Saatkartoffeln auf die Fläche schmeißen/legen - 30.9.2019
  3. darauf kommt eine 20 cm dicke Laub-Schicht (bekommt man evtl. von der Stadt) - 30.9.2019
  4. nun brauch man bis zur Ernte nichts mehr tun - 30.9.2019




Verschiedenes
  • Kartoffel pflanzen .. frostfrei und trocken .. im Wall/Hügel .. denn sie mögen keine Staunässe – 9.3.2014
  • kalorienarm .. 80 Kalorien/100g
  • nährstoff und stärkereich - 12.10.2015
  • Vitamine und Mineralstoffe .. liegen direkt unter der Schale .. deshalb Bio-Kartoffel möglichst nicht schälen (ich schäle sie alle .. gibt nichts gesundes mehr) .. sondern ungeschält essen - 9.2.2016
  • beim Kochen .. möglichst wenig Wasser verwenden (kochen, gar dämpfen) .. da sonst Vitamine und Mineralstoffe verloren gehen


Vorsicht !
  • die normale Kartoffeln .. besonders die großen .. sind meistens belastet mit Nitrat, Kadmium, Blei
  • Unreife Kartoffeln oder grüne stellen in Kartoffeln
    • enthalten das Pflanzengift Solanin
      • können
        • Kopfschmerzen
        • Halsschmerzen
        • Bauchschmerzen
        • Durchfall
        • Magen/Darmprobleme
        • und weitere ernsthafte Erkrankungen .. auslösen
    • grüne Stellen großzügig entfernen, ♥ unreife Kartoffel auf keine Fall essen .. auch in der Kartoffelschale ist Solanin – 14.3.2014
  • Kartoffelschalen nie mitessen enthalten Solanin (Pflanzengift) – 14.3.2014

  • keimende Kartoffeln
  • beim Keimen entsteht giftiges Solanin .. kleine Keime kann man entfernen, werden die Keime länger (über 5 cm) .. mit zunehmender Länge dringt das Gift auch in die Kartoffeln ein, dann sollte die Kartoffeln wegeschmissen werden
  • weiße Keime im dunklen Keller (oder so) .. diese können entfernt werden.. und die Augen (das sind die Keimstellen) großzügig rausschneiden .. keimende Kartoffeln sollten nicht mehr als Pellkartoffeln oder mit Schale gegessen werden ♥
  • farbige Keime durch Licht .. grün oder violett .. Kartoffeln auf keinen fall mehr essen .. in ihnen hat sich viel .. Solanin entwickelt
  • Solanin wird nicht durch Hitze abgebaut oder zerstört – 14.3.2014


mögliche Wirkung
  • Kartoffelwärme - 18.11.2015
    • Kartoffeln speichern lang die Wärme .. dazu - 18.11.2015
      • Kartoffeln kochen .. zerstampfen .. in ein Tuch/Beutel binden/füllen - 18.11.2015
      • dann auf die entsprechende Stelle bringen/halten - 18.11.2015
      • durch die Wärme bessere Durchblutung .. ist gut bei/für/gegen - 18.11.2015
        • Kopfschmerzen .. Stirn - 18.11.2015
        • Ohrenschmerzen .. Ohr - 18.11.2015
        • Husten .. Brust - 18.11.2015

  • Wasserhaushalt im Körper .. regulieren (Kalium)
  • Transport der Nährstoffe in die Zellen .. stimulieren
  • Knochensubstanz .. aufbauen
  • Muskeln .. kräftigen
  • Herz und Kreislauf .. stärken
  • Blutdruck .. senkend
  • Stoffwechsel gesamt .. aktivieren
  • entsäuert
  • Wachstum .. stimulieren (wichtig für Kinder)
  • Bindegewebe .. kräftigen
  • Hormonproduktion .. anregen
  • Verdauung .. regulieren
  • Verstopfung .. beseitigen
  • mentale Frische .. sorgt dafür
  • Müdigkeit .. beseitigen
  • Blutfettwerte .. werden nicht ehöht
  • Blutzuckerspiegel .. anhebend


Inhaltsstoffe
  • Magnesium .. Lebensspender in allen Zellen
  • Kalium .. entwässert, schwemmt aus, ist wichtig für die Zellversorgung mit anderen Nährstoffen, senkt auch den Blutdruck
  • Phosphate .. wichtig für Knochensubstanz
  • Natrium
  • Kalzium .. wichtig für Knochensubstanz
  • Vitamin C .. erstaunlich hohe Konzentration .. 20 mg/100g
  • Vitamin B .. in der Schale (auch Spurenelemente) .. naja kann man heutzutage ja nicht mehr essen - 9.2.2016
  • Niazin ..  sehr viel .. (für der Stoffwechsel von Kohlenhydraten)
  • Eiweiß .. hochwertig - 12.10.2015
  • Fett
  • Folsäure .. für Nerven, Blutbildung, Wachstum
  • Zink .. für Bindegewebe und Hormonproduktion
  • Molybdän .. Zucker- und Harnstoffwechsel werden positiv beeinflußt
  • Chrom .. Zucker- und Harnstoffwechsel werden positiv beeinflußt
  • ballaststoffreich .. wirkt darmregulierend, gegen Verstopfung
  • nährstoffreich
  • Glukose .. Brennstoff für das Gehirn und Nerven
  • stärkereich ((bedeutendster Lieferant) Hauptreservestoff des Kohlenhydratstoffwechsels)
  • pflanzliches Eiweiß .. ist der beste Fleischersatz in Kombination mit tierischen Eiweiß von Quark, Eier, Käse


zusatzINFOS
    • rohe Kartoffel sind nicht giftig .. der Körper kann nur die Nährstoffe im rohen Zustand nicht verwerten ! - 7.12.2014


Sorten
  • Amflora !!!  .. ist eine Gentech-Kartoffel – 27.2.2014


alles ohne Datum = 28.2.2014




Quellen LINKs VIDEOs


Selbstversorgung - Die "letzte" Ernte 2017


Diese harmlosen Lebensmittel können tödlich sein | Galileo | ProSieben







gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt