Kardamom - hhm-archiv-medinhaltsstoffe

Title
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN & Wirkung & Stoffe > K
Kardamom


zusatzINFO
Gewürz – 28.2.2013
schneckt leicht sehr angenehm scharf – 28.2.2013
in Kaffee linder er die unerwünschte Wirkung des Koffein (ein bis zwei Samen Kardamom in den Kaffee) – 28.2.2013
..Gerücht, dass Kardamom eine aphrodisierende Wirkung besitzt – 28.2.2013
Kardamom.. Geheimtipp.. es soll quasie ein „Gehirntonikum“ sein.. regt die Gedächtnisleistung an.. verhilft zu geistiger Klarheit.. (Wirkung soll recht schnell einsetzen) – 28.2.2013

mögliche wirkung
regt Verdauung an – 28.2.2013
wirkt auch bei Blähungen vorzüglich – 28.2.2013
Übelkeit (einige Körner Kardamom langsam im Mund zerkaut) – 28.2.2013
Erbrechen (einige Körner Kardamom langsam im Mund zerkaut) – 28.2.2013
Kopfschmerzen (einige Körner Kardamom langsam im Mund zerkaut) – 28.2.2013
Bronchitiden und Erkrankungen der Nebenhöhlen.. löst festsitzenden Schleim – 28.2.2013
entkrampft das Nervensystem – 28.2.2013
gegen Frauenbeschwerden – 28.2.2013
lindert Asthma – 28.2.2013
gegen Mundgeruck (Kardamomsamen gekaut) – 28.2.2013
lindert Sodbrennen – 28.2.2013
Katerbeschwerden – 28.2.2013
hat entgiftende Wirkung (auf natürliche Weise.. Schwermetalle aus dem Körper befördern) – 28.2.2013
quellenLINKs


ENDE


gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt