sekundäre_Pflanzenstoffe - hhm-archiv

Title
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN & Wirkung & Stoffe > S
/ Pflanzen(+Heilwirkung) / S / sekundäre_Pflanzenstoffe


sekundäre Pflanzenstoffe
sind in sehr geringen Mengen
in pflanzlichen Lebensmitteln – 3.9.2013
sekundäre Pflanzenstoffe sind – 3.9.2013
Carotinoide (antioxidativ) – 3.9.2013
gelb- orangefarbenes Obst/Gemüse – 3.9.2013
z.B. Karotten, Paprika, Kürbis, Aprikose – 3.9.2013
Phytosterine – 3.9.2013
Pflanzensamen und -Öle – 3.9.2013
z.B. Sonnenblumenkerne, Sesam, Sojasprossen – 3.9.2013
bewirken z.B. .. senken Blutzucker & Cholesterinspiegel – 3.9.2013
Saponine (immunmodulatorisch, ) – 3.9.2013
Spinat – 3.9.2013
Hülsenfrüchte – 3.9.2013
bewirken z.B. .. senken Blutzucker & Cholesterinspiegel – 3.9.2013
Flavonoide (antioxidativ, ) – 3.9.2013
blau-, rot-, violett-, gelb-farbenes Obst/Gemüse – 3.9.2013
z.B. Aubergine, rote Trauben, Rotkohl, Zwiebeln, Zitrusfrüchte – 3.9.2013
bewirken z.B. .. Blutdruck senken – 3.9.2013
Eigenschaften/Wirkung – 3.9.2013
antioxidativ – 3.9.2013
immunmodulatorisch – 3.9.2013
antimikrobiell – 3.9.2013
allgemein – 3.9.2013
Krankheitsrisiko.. für Zivilationserkrankungen.. senken – 3.9.2013

siehe auch Lektine

ENDE

gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt