Schröpfen MED - hhm-archiv-medinhaltsstoffe

Title
Direkt zum Seiteninhalt
MED(izin) Körper > S
Schröpfen MED



Warnung
  • Schröpfen.. kann/hinterläßt.. blaue Flecken/Streifen !!!
  • manche Stellen des Körpers.. vertragen Schröpfen nicht/nicht gut
  • blaue Fecken.. können auch mehrere Tage sichtbar sein
  • man sollte auf Schröpfen verzichten
    • bei Einnahme von Blutverdünnern
    • bei erhöhter Blutungsneigung
    • bei akuten Entzündungen oder Verletzungen der Haut
    • bei allergischen Veränderungen der Haut
    • bei generalisierten Ödemen und schweren Herzerkrankungen
    • nach einer Strahlentherapie
    • bei Hautveränderungen nach einer Kortisonbehandlung
    • in der Schwangerschaft






zusatzINFOs
  • Schröpfen ist was !
    • Gläser werden auf die Haut gesetzt..
    • in denen man Unterdruck erzeugt..
    • dadurch strömt verstärkt Blut in den entsprechenden Bereich..
  • Schröpf-Gründe.. Schröpf-Arten
    • kosmetische Gründe
      • Verquellungen
      • Einziehungen
      • Asymmetrien
      • Durchblutung der Haut

    • direkt die Schmerzenden Stellen schröpfen
    • an bestimmten Akupunktur-Punkten schröpfen
    • weitere Arten des Schröpfen
      • unblutiges Schröpfen
      • blutiges Schröpfen (nur für Fachleute)
      • Schröpfkopfmassage
        • Schröpf-Gläser werden über eine eingeölte Hautpartie bewegt (Effekt = Schröpf-Behandlung mit Wirkung einer Binde-Gewebs-Massage.. verstärkt)
        • es entstehen dadurch.. blaurote.. streifige Hautverfärbungen
        • die Schröpf-Massage.. ist/kann.. schmerzhaft sein (deshalb nur wenige Minuten)




mögliche Wirkung
  • lindert (TCM)
    • Verspannungen
    • Schmerzen.. Muskelschmerzen

  • profitieren vom Schröpfen sollen (im entsprechenden Bereich)
    • Stoffwechsel
    • Lymphfluß

  • Einfluß auf innere Organe durch
    • Reflexzonen der Haut (Verbindung mit inneren Organen)(TCM)
    • Muskelverspannungen
    • Kniegelenksarthrose
    • Karpaltunnelsyndrom
    • Schulter-Arm-Syndrom
    • Tennisellenbogen
    • Hexenschuss
    • Kopfschmerzen
    • Nervenschmerzen
    • Verdauungsstörungen
    • Wechseljahresbeschwerden
    • Bluthochdruck
    • depressive Verstimmungen
    • Antriebslosigkeit
    • Leber- und Gallenleiden
    • Asthma
    • Cellulite
    • hautstraffend (Gesicht.. Feingefühl und Vorsicht.. ist geboten !!!)
    • Falten reduzieren (Gesicht.. Feingefühl und Vorsicht.. ist geboten !!!)







alles ohne Datum - 24.2.2020
TCM = Traditionelle Chinesische Medizin




Quellen LINKs VIDEOs











gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt