Grünkohl - hhm-archiv.de

Title
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZENwirkung +PflanzenSTOFFE > G



Grünkohl


zusatzINFOs
  • Grünkohl ist arm an
    • Kalorien
    • Eiweiß
    • Kohlenhydrate
    • hat aber viel Ballaststoffe !!! (gut für den Darm)
  • Grünkohl sollte knackig sein und keine gelben Blätter haben
    • Erntezeit von August bis März
    • ansonsten ist auch tiefgefrorener Grünkohl zu empfehlen
  • Kochzeit.. 40-50 Minuten
    • Zubereitung
      • Waschen.. Strunk rausschneiden.. dann Grünkohl zerhacken
      • mit etwas Öl andünsten
      • Salzwasser zugießen und ca. 40 Minuten dünsten lassen.. bis Grünkohl weich
      • mit Salz und Zitronensaft abschmecken
      • evtl. kurz vor dem essen.. Creme fraich.. bzw. Sauerrahm untermischen

  • da Grünkohl relativ nitratreich ist.. sollte er nicht wieder aufgewärmt werden


Inhaltsstoffe
  • Karoten.. Vitamin A
    • Wichtigster Immunschutzfaktor für Schleimhäute
    • sogenannter Transkriptionsfaktor für alle genetischen Impulse.. die vital, optimistisch, dynamisch machen
  • B-Vitamine (außer B12)
    • enorm viel B7
      • Schönheitsvitamin für Haut und Haare
  • C-Vitamin (100 Gramm Grünkohl decken den Tagesbedarf).. bei viel Streß brauch man mehr
  • E-Vitamin.. kaum ein anderes Gemüse enthält mehr
  • Spurenelemente
  • Mineralstoffe
  • Kalzium


mögliche Wirkung
  • stoppt den Alterungsprozeß.. macht jung
  • Grünkohlnahrungsbrei.. haftet bei der Verdauung.. lange an den Darmwänden.. und päppelt diese hoch.. für eine kerngesunde Darmflora baut zerstörte Darmschleimhäute schnell wieder auf
  • entgiftet den Darm
  • beseitigt Verstopfung
  • kräftigt sämtliche Schleimhäute im Körper
  • schützt die Körperzellen vor freien Radikalen
  • vitalisierend
  • verbessert die Stimmungslage
  • senkt Cholesterin- und Fettkonzentration im Blut
  • vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten
  • Grünkohl ist gut bei.. Osteoporose-Beschwerden (dann 2x die Woche)



alles ohne Datum 9.12.2019




Quellen LINKs VIDEOs


Westfälischer Grünkohl aus dem Dutch Oven
30.10.2016
Westmünsterland BBQ
17.200 Abonnenten
Das passende Gericht zur kalten Jahreszeit. Der westfälische Grünkohl aus dem Dutch Oven. Schnell gemacht und richtig lecker!
Homepage: www.wm-bbq.de
Facebook: Rolf wm-bbq Elsebusch
Good for Nothing Safety von Twin Musicom ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/...) lizenziert.
Interpret: http://www.twinmusicom.org/
Kategorie
Menschen & Blogs


Grünkohl kochen - Hausmannskost leicht zubereiten
jubadoo
Am 08.04.2016 veröffentlicht
Grünkohl ist ein Gemüse, das schon viele Jahrhunderte als Nutzpflanze verzehrt wird. Bereits die alten Römer verarbeiteten die krausen Kohlblätter und wussten den Kohl als Heilpflanze zu schätzen. Zurzeit erlebt der Grünkohl wieder einen echten Image-Boost: Als antioxidatives Powerfood ist er der neue Held der Gesundheitsbewussten unter uns und viele tolle Nährstoffe hat er tatsächlich. Doch heute wollen wir nicht über Grünkohlsmoothies oder Grünkohlsalat reden. Mit diesem Rezept zeigen wir dir, wie du deftigen Grünkohl mit Pinkel oder Mettenden zauberst.

- Für die Zubereitung trennst du die Blätter mit einem Messer vom Strunk. Diesen kannst du nicht mitessen. Auch braune oder matschige Stellen haben im Topf nichts verloren und werden entfernt. Nun wird das Blattgrün von dem Blattgerippe gelöst. Du kannst es entweder mit den Fingern abzupfen oder aber ein kleines Messer zum Abschneiden verwenden: Das wird unten an Blattrippe angesetzt und hoch bis zur Blattspitze gezogen. Das machst du auf beiden Seiten. Zu große Stücke werden einfach zerkleinert. Nun lässt du kaltes Wasser ins Waschbecken, wäschst den Grünkohl gründlich ab und schüttelst ihn ein wenig ab. Jetzt kannst du schon einmal die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

- Jetzt stellst du den Topf auf den Herd, stellst ihn auf die höchste Stufe und gibst etwas Öl hinzu. Darin werden die Zwiebeln glasig gebraten. Dabei dürfen sie nicht braun werden! Jetzt kommt schon der Grünkohl dazu. Einmal umrühren und mit Gemüsebrühe aufgießen. Wenn das ganze einmal aufgekocht ist, stellst du den Herd auf mittlere Stufe. Nicht vergessen: Den Topf mit dem Deckel verschließen! Circa 30 Minuten lang muss der Grünkohl jetzt bei mittlerer Stufe unter gelegentlichem umrühren kochen. Außerdem solltest du ab und zu kontrollieren, ob noch genug Flüssigkeit vorhanden ist. Wenn das nicht der Fall ist, etwas Wasser hinzugeben.

- Wenn du Fleischliebhaber bist, kannst du noch 10 bis 15 Minuten bevor der Grünkohl fertig ist Pinkel oder Mettenden hinzugeben. Pinkel ist eine norddeutsche Wurstsorte, die sich durch grobkörniges Brät auszeichnet und geräuchert ist. Bei Mettenden handelt es sich um Kochwürste. Du bevorzugst besonders sämigen Grünkohl? Dann kannst du zehn Minuten bevor du mit dem Garen fertig bist, Haferflocken hinzu geben. Diese dicken den Grünkohl an. Die Wurst solltest du jedoch vorher herausnehmen.

- Nun musst du deinen Grünkohl nur noch würzen: Dazu die Würste herausnehmen und das Ganze mit Salz, Pfeffer, Senf und einer guten Prise Zucker verfeinern. Danach können sie zurück in den Topf und werden ein letztes Mal 5 bis 10 Minuten gegart.

- Der Grünkohl ist fertig, wenn die Blätter weich sind. Man sollte sie jedoch noch als diese erkennen sollen, andernfalls hast du den Kohl ein wenig zu lange garen lassen.

- Grünkohl aufwärmen – geht das? In Grünkohl ist Nitrat enthalten, das sich beim zweiten Aufwärmen in Nitrit umwandeln kann. Dieser Stoff kann vor allem bei Kindern zu Atemnot führen. Wärme den Grünkohl deshalb nicht zu oft auf, sondern bereite ihn besser frisch zu.

Weitere Rezepte zum Zubereiten von leckeren Gerichten findest du auf Jubadoo.de.
Kategorie
Praktische Tipps & Styling



Grünkohl mit Kasseler, Mettwürstchen und Kartoffeln
Chefkoch.de
Am 13.07.2012 veröffentlicht
Das Rezept finden Sie unter:
Diese Hauptspeise ist typisch für deutsche Gerichte. Die Kombination von Kasseler, Kartoffeln, Grünkohl und Mettwürstchen machen das deutsche Rezept sehr deftig. Rezepte mit Kassler sind generell eher deftige Rezepte und passen eher in den Herbst oder Winter. Grünkohl Rezepte wie dieses finden Sie auf chefkoch.de.
Weitere tolle Rezepte finden Sie auf http://www.chefkoch.de
Chefkoch.de - einfach gut kochen.
Kategorie
Praktische Tipps & Styling





gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt