Molybdän - hhm-archiv-medinhaltsstoffe

Title
Direkt zum Seiteninhalt
MIKRONÄHRSTOFFE & Nahrung > M
Molybdän



Dosierung 50-100µg - 6.4.2016

ist in
pflanzlichen Lebensmitteln - 6.4.2016
Mineralwasser - 6.4.2016


Wirkung - 6.4.2016
Bestandteil von Enzymen - 6.4.2016
beteiligt am Elektronen-Übertragungsprozeß - 6.4.2016
baut ab
harnsäure
schwefelhaltige aminosäuren
energiegewinnung
trägt zur speicherung von fluoriden bei !?



warnungen - 5.4.2017
bei hohen aufnahmen 10-15 mg/tag - 5.4.2017
kann auftreten - 5.4.2017
gichtähnliche symtome - 5.4.2017
gelenkschmerzen - 5.4.2017
lebervergrößerung - 5.4.2017



quellenLINKs

gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt