N-INDEX MIKRONÄHRSTOFFE - hhm-archiv

Title
Direkt zum Seiteninhalt
MIKRONÄHRSTOFFE - Nahrung
N-INDEX Nahrung(sErgänzung)


123
a
ä
b
c
d
e
f
g
h
i
Niacin.. siehe B3

Nikotinsäure
Geistige Gesundheit - 6.12.2020
senkt den Cholesterinspiegel - 6.12.2020


j
k
l
m
n
o
p
q
r
s
t
u
v
w
x
y
z




Natrium


550 mg
Leitlinien fordern.. den Konsum auf 3g beschränken - 5.12.2020

ist in
Kochsalz (40% davon) - 5.12.2020
Fisch - 5.12.2020
Fleisch - 27.10.2015
Wurst - 27.10.2015
Kochsalz - 27.10.2015
Brot - 27.10.2015
Käse - 27.10.2015



Wirkung
reguliert die säure-Basen-Balance - 5.12.2020
stärkt Zellwände und Knochen - 5.12.2020
beteiligt am Elektronen-Übertragungsprozeß - 6.4.2016
reguliert (gemeinsam mit Kalium) den Wasserhaushalt in und außerhalb der Körperzellen - 27.10.2015
reguliert Blutdruck und Zelldruck - 28.5.2015
Verdauung - 28.5.2015
Aktivierung von Enzymen - 28.5.2015 - 27.10.2015
wichtig für den Herzrhythmus - 27.10.2015
übertragen von Nervenimpulsen und Muskelkontraktionen - 27.10.2015
Kreislaufstabilisierung - 27.10.2015



Natrium-Mangel-Erscheinungen
Übelkeit,
Erbrechen
Kopf- und Muskelschmerzen
Verwirrtheitszustände





Natriumchlorit+HCL=Chlordioxid
NaClO2+HCL=ClO2







Quellen LINKs VIDEOs


......ist wirklich nicht giftig
Johann Biacsics
14.000 Abonnenten
Richtigstellung der von "Medien" fälschlicherweise als giftig bezeichnete Substanz *MolekülX" aus der Selbsthilfe
Kategorie
Menschen & Blogs
Harry rausgeschrieben aus Video
  • .
  • .
  • Chlordioxid Anwendung
    • wenn zu viele Erreger abgetötet werden.. oder zu viel im Körper oxidiert wird.. kann man Durchfall von den Resten der Erreger bekommen
    • also am Anfang nicht zu viel Chlordioxid nehmen.. langsam an die Sache rangehen
    • Chlordioxid selbst macht keinen Durchfall

  • .
  • 33.000 Tote von Multiresistente Keime.. keine Tote oder Geschädigte durch Chlordioxid (bei richtiger Anwendung)
  • .
  • .
  • NaClO2 (Natriumchlorit)
  • 4%-ige Salzsäure HCl (das ist die Säure die auch in unserem Magen ist (manchmal bis zu 6%-ig))
  • .
  • 5 NaClO2 + 4 HCL ergibt
  • 4 ClO2 + 5 NaCl + 2 H2O
  • .
  • 4 ClO2 = Chlordioxid (in Wasser)
  • 5 NaCl = Kochsalz
  • 2 H2O = Wasser
  • .
  • Variante 1
  • 3 Tropfen Salzsäure 4% HCL
  • 3 Tropfen NaClO2 Natriumchlorit
  • reagieren lassen 60 Sekunden wird gelblich.. es entsteht Chlordioxid
  • 120ml Wasser draufgießen.. umrühren
  • + 1ml DMSO
  • .
  • diese Lösung ätzt nicht und bleicht auch nicht
  • .
  • andere Variante ist
    • 0,3% Chlordioxid-Lösung (fertige Lösung aus dem Handel)
    • 1/40 bis 1/80 verdünnen.. dazu kommt natürlich noch 1ml DMSO
      • verdünnt wird es
        • dadurch ergibt sich eine bessere Verteilung
        • greift die Schleimhäute nicht an.. keinerlei irritierungen der Schleimhäute
  • .
  • Erklärung.. soweit man es heute versteht
  • Chlordioxid geht mit hilfe von DMSO sehr gut ins Gewebe rein
  • wird von den Blutplättchen mittransportiert
  • wird aber von den Moderatoren nicht so stark festgehalten.. wie der Sauerstoff
  • sondern gelangt zur Freisetzung.. sobald sich ein Reaktionspartner bildet.. der Chlordioxid zerfallen läßt
  • dafür sind Elektronen notwendig.. diese Elektronen werden dem Erregern (das sind die Reaktionspartner) entrissen.. dadurch werden die Erreger abgetötet
  • .
  • Chlordioxid wirkt absolut zuverlässig.. 99,99999% aller Erreger werden abgetötet
  • .
  • er stellt dann die Frage:
    • wie kann es sein.. das der Umsatz für die Industrie.. so viel wichtiger ist.. als die Gesundheit von Menschen
  • .
  • also Video unbedingt mal ansehen



ungesäuerte einnahme mms cdl
Johann Biacsics
14.000 Abonnenten
Vergleich MMS CDL und Erklärung der ungesäuerten Einnahme von Natriumchlorit.
Kategorie
Menschen & Blogs








Natokinase
alles ohne Datum - 16.2.2017



mögliche Wirkung
Blutverdünner (Antigerinnungsenzyme werden verstärkt produziert)

gegen
Lungenembolie
Trombosen
Alzheimer
Osteoporose

aktiviert das Blut
vitalisiert alle Organe





nährstoffreiche Lebensmittel
(mit viel .. vitaminen .. mineralien) - 28.7.2016


Fleisch.. ja.. aber macht krank
dewegen nur selten essen
und wenn überhaupt.. dann eben nur BIO !



Fisch.. ja.. aber Mülleimer der Meere
nehmen alle Schadstoffe.. aus dem Meer auf
deswegen nur selten essen
und wenn überhaupt.. dann eben nur BIO !



Obst..  ja.. wunderbar.. aber dann nur BIO !

Gemüse..  ja.. wunderbar.. aber dann nur BIO !

Nüsse
.. ja.. wunderbar.. aber dann nur BIO !
und jeden Tag die Sorte wechseln !






gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt