Naturwein - hhm-archiv

Title
Direkt zum Seiteninhalt
PFLANZEN -Wirkung -Stoffe
Naturwein


Wagnis Naturwein: Winzer Michael Völker aus Kitzingen | Zwischen Spessart und Karwendel | BR
1.2.2021
Bayerischer Rundfunk
596.000 Abonnenten
Wir wollen unser Angebot verbessern – macht mit bei unserer Umfrage: https://1.ard.de/psyma-3
--- Auf den ersten Schluck ist Naturwein für den Gaumen vielleicht etwas ungewohnt. Er ist naturbelassen, das heißt: nichts wird hinzu gefügt, nichts heraus gefiltert. Ein Urwein, wie ihn die Winzer früher kelterten. Doch Naturwein liegt im Trend, obwohl es für den Winzer immer wieder ein Wagnis ist. Denn es ist nie ganz klar, wie sich der Tropfen entwickelt.
Autorin: Monika Sarre-Mock

Aus der TV-Sendung vom 23.1.2021

Mehr von Zwischen Spessart und Karwendel: http://www.br.de/spessart

Und in der BR Mediathek: https://www.br.de/mediathek/sendung/z...

#Naturwein #Winzer #Wein


Was ist Naturwein? | Naturweinwelt
22.7.2020
Naturweinwelt
33 Abonnenten
Der Begriff "Naturwein" ist nicht klar definiert. Dabei könnte es eigentlich einfach sein. Nick Hanel legt sich für die Naturweinwelt fest.


Harry rausgeschrieben aus Video

Naturwein bedeutet
- nichts dazu geben
- nichts weg nehmen
- dem Wein die perfekten Ramenbedingungen geben.. damit er sich selbst entwickeln kann
- sauber.. sorgfältig.. und umsorgend wie möglich.. zu arbeiten
bioligische Bewirtschaftung
- Schutz von Insekten.. Bienen.. und allen Nützlingen
- Handlese.. absolut unverzichtbar
- verzicht auf reinzuchthefen
- verzicht auf Schwefel und andere Behandlungsmittel.. um den Wein in eine bestimmte Richtung zu drängen
- den Wein so natürlich wie möglich aufwachsen lassen.. damit er sich selber entwickeln kann



ENDE : Naturwein


gern geschehen !

Zurück zum Seiteninhalt